Internetauftritt Gemeinde Hövelhof

Hier finden Sie die Navigationshilfe, die Ihnen helfen soll schnell innerhalb der Seite zu navigieren.
 
 

Navigationshilfe

Hauptnavigation


Navigationshilfe

Ausblick 2015

Das Team des Familienzentrums hat die Angebote und Inhalte der Arbeit im Familienzentrum Schatenstraße gemeinsam in der Teamsitzung unter der Leitung von Dr. Margaritta Hense (Coach des Familienzentrums) am 18. November 2014 reflektiert und bewertet. Im Mittelpunk standen da die eigene Rolle und der eigene Aufgabenbereich im Familienzentrum.

Im gesamten letzten Jahr wurden folgende Aspekte überlegt, reflektiert und zum Teil neu erarbeitet bzw. als Ziel in den Blick genommen:

  • In diesem Prozess wurde deutlich, dass viele Kolleginnen, die auch schon lange im Familienzentrum arbeiten, ihr Aufgabenfeld gut ausfüllen. Jüngere Kolleginnen wirken zum Teil ergänzend, wachsen neu in Aufgaben hinein, indem mehr Kolleginnen ein Arbeitsfeld arbeitsteilig bearbeiten, oder es gibt neue Aufgabenfelder, die von Kolleginnen und Kollegen übernommen werden.
  • Die bestehenden Angebote in den Leistungsbereichen werden zum größten Teil gut angenommen. Schwierig ist der Bereich der Elternveranstaltungen zu wichtigen pädagogischen Themen und die Elternkurse. Dieser Bereich muss neu überdacht und geplant werden. Die Ergebnisse der Elternbefragung zeigen hier deutlich, dass die Angebote mit Kindern, bzw. Aktivitäten eher das Elterninteresse finden.
  • Der Bereich Café Babyzeit und Eltern-Kind-Treffs findet großen Anklang bei Eltern aller Bildungsschichten und Altersgruppen. Insbesondere dadurch, dass die Präventionskette in diesem Bereich in Kooperation mit der frühen Hilfe geschlossen wurde ist für alle eine sehr positive Entwicklung. Diesen Bereich müssen wir aber personell verstärken, da er immer arbeitsintensiver wird.
  • Das Angebot des Familienzentrums zum Thema Alleinerziehendentreff wurde 2014 konzeptionell neu aufgearbeitet. Das bisherige Angebot war zu wenig auf die Bedarfe der Familien über das Kindergartenalter hinaus ausgerichtet. Hier konnten wir eine qualifizierte Fachkraft gewinnen und in Kooperation mit der ev. Kirchengemeinde und KBS Paderborn eine gute Grundlage für den Neustart dieses Angebotes schaffen. Nun gilt es dieses gut bekannt zu machen und zu begleiten.
  • Der Bereich Tagespflege ist aus unserer Sicht gut aufgestellt und personell gut besetzt.
  • Der Bereich Babysitterpool ist im letzten Jahr zu kurz gekommen. Unsere  Referentin ist uns aus familiären Gründen "abgesprungen".  Wir haben nun eine neue Referentin für 2015 gefunden, die das Angebot zur Qualifizierung neuer Babysitter durchführen wird. Es gibt aber auch im Team erste Überlegungen, sich mit der Qualifizierung einer eigenen Kursleiterin im Team auseinanderzusetzen.
  • Der Bereich Beratung ist in Hövelhof durch die beiden Familienzentren zur Zeit gut aufgestellt. Im Team gibt es hier noch Klärungsbedarf, damit der Beratungsraum wirklich immer gut vorbereitet ist. Hier wurden im Team 2 Kolleginnen für diese Aufgabe gefunden, die sich jetzt gut darum kümmern.
  • Der Bereich Elternbildung und Erziehungspartnerschaft ist ein Schwerpunkt der Arbeit im Familienzentrum Schatenstraße. Hier gilt es die interkulturelle Kompetenz des gesamten Teams zu stärken. Daher ist im August ein pädagogischer Tag zu diesem Thema als Teamfortbildung geplant.

Das Jahr 2014 war ein turbulentes Jahr. Neben der Vorbereitung der Re-Zertifizierung, der Alltagsarbeit in Kita und Familienzentrum wurde der Kindergarten Schatenstraße zum Kigajahr 2014/15 von 4,5 auf 6,5 Gruppen erweitert. Dazu wurde im Kindergartenjahr 2013/14 eine zusätzliche Gruppe in der Einrichtung provisorisch eingerichtet. Uns fehlten permanent Räume und oft einfach die Zeit, da die Planung des Neubaus, der Bau und die Neueinrichtung, als auch die konzeptionelle Neuausrichtung viel Zeit und Kraft brauchten. Eigentlich fehlten uns immer nur Räume. Andererseits hat es uns zusammengeschweißt und wir haben gemeinsam die Erweiterung und die Weiterarbeit in Kita und Familienzentrum gemeinsam als Team in enger Zusammenarbeit mit den Eltern unserer Einrichtung geschafft. Und nun gehen wir die oben genannten Aspekte in der Weiterentwicklung an.

 


Navigationshilfe
Serviceleiste mit weiteren Informationen
 
Hilfe, Web-Infos
Ansprechpartner
Barbara Nolte und ihr Team
Adresse
Schatenstraße 9
33161 Hövelhof
Kontakt
Telefon: 05257/5009-720
E-Mail
Öffnungszeiten
Mo - Fr 7.00 - 17.00 Uhr
und nach Absprache
Träger
Gemeinde Hövelhof
Schloßstraße 14
33161 Hövelhof
Elternbeitragstabelle
Kindergarten Schatenstraße
Weitere Informationen

Navigationshilfe