Internetauftritt Gemeinde Hövelhof

Hier finden Sie die Navigationshilfe, die Ihnen helfen soll schnell innerhalb der Seite zu navigieren.
 
 

Navigationshilfe

Hauptnavigation


Navigationshilfe

Verfügungsfonds

Im Zusammenhang mit der Erneuerung des Ortskernes ist ein Verfügungsfonds eingerichtet worden. Daraus sollen Maßnahmen mitfinanziert werden, die einen Beitrag zur Belebung und Stärkung der Hövelhofer Ortsmitte leisten. Besonders angesprochen sind alle Akteure, Händler, Gastronomen und Bewohner des Ortskerns sowie auch alle Personen, die sich mit dem Hövelhofer Zentrum verbunden fühlen. Gesucht werden umsetzungsfähige Ideen, die den Ortskern bereichern können, aber bislang an der Finanzierung scheitern.
Jeder von Privaten aufgebrachte Euro wird durch diese Förderung (in Form eines Zuschusses) verdoppelt, wenn es sich um investive oder investitionsvorbereitende, nicht kommerzielle Projekte handelt. Zu den förderfähigen Projekten gehören u. a.

▪ Maßnahmen zur Aufwertung des Ortsbildes (z. B. Bänke, Pflanzkübel),
▪ Maßnahmen zur Imagebildung und zur Identifikation (z. B. Kunstobjekte, Lichtinszenierungen, Markierung der Ortseingänge),
▪ Maßnahmen zur Belebung des Einzelhandels (z. B. Sammelwerbeanlagen, Leitsystem).

Förderfähig sind auch nicht-investive Projekte, wenn entsprechende Fördermittel bereitstehen, die sich nicht aus öffentlichen Geldern, sondern ausschließlich aus privaten Spenden und Zuwendungen zusammensetzen. Dann wären z. B. auch folgende Projekte umsetzbar:

▪ Maßnahmen der Öffentlichkeitsarbeit,
▪ Maßnahmen, Aktionen, Workshops zur Aufwertung des Ortskernes,
▪ Neue Feste und sonstige Mitmachaktionen im Ortskern.

Die Projekteidee ist zunächst mit dem Bauamt abzustimmen und darf keinesfalls bereits begonnen worden sein. Ob die beantragte Maßnahme gefördert und umgesetzt werden soll entscheidet das örtliche Vergabegremium. Es setzt sich aus diversen Akteuren und Gewerbetreibenden im Ortskern sowie Vertretern von Politik und Verwaltung zusammen und tagt je nach Bedarf.
Weitergehende Informationen erhalten Sie im Bauamt der Sennegemeinde Hövelhof

 
 
 
 


Navigationshilfe
Serviceleiste mit weiteren Informationen
 
 
 
 
Andreas Markgraf
Kontakt
Andreas Markgraf
Tel. 05257/5009-145
E-Mail
 

Navigationshilfe