Internetauftritt Gemeinde Hövelhof

Hier finden Sie die Navigationshilfe, die Ihnen helfen soll schnell innerhalb der Seite zu navigieren.
 
 

Navigationshilfe

Hauptnavigation


Navigationshilfe

Wunderbar radeln

Sympatisch: Svenja auf Tour durch Hövelhof
Sympatisch: Svenja auf Tour durch Hövelhof
 
Hövelhof steht für Lebendigkeit, Harmonie, Frische und Abwechslung, für Landschaft und Natur, die man verinnerlichen kann - neben den Menschen ist sie das wertvollste Gut der Sennegemeinde.
In dieser weiten Natur mit ihren parkähnlichen Landschaftsformen und der ebenen topographischen Beschaffenheit kann man wunderbar radeln.
Besonders der Senne-Parcours Hövelhof verbindet auf 60 km die Schönheiten der Gegend. Sennetypische Gastlichkeit am Wegesrand lädt zusätzlich zum Verweilen ein!
Wer noch weiter fahren will: In Hövelhof startet auch einer der beliebtesten Radwege Deutschlands, der 380 km lange EmsRadweg. Er führt entlang des "kleinsten Strom Deutschlands" bis hinauf nach Emden zur Nordsee.

Hövelhof ist zudem Station des insgesamt 3.500 km langen Europaradweges R1, der von der französischen Atlantikküste über Hövelhof und Berlin bis St. Petersburg in Russland verläuft.
Zurück
Weiter
 


Navigationshilfe
Serviceleiste mit weiteren Informationen
 
Tipp
Überörtliche Radwege
Örtliche Radwege
Weitere Informationen
Rad- und Wanderkarte
Kontakt

Navigationshilfe