Zum Inhalt (Access key c)Zur Hauptnavigation (Access key h)Zur Unternavigation (Access key u)
Etwas melden

Corona-Notbremse

17.04.2021

Ab Montag gilt die Corona-Notbremse im Kreis Paderborn. Die Gemeindeverwaltung informiert über die Auswirkungen für Hövelhof.

Aufgrund der steigenden Corona-Zahlen und des daraus resultierenden hohen Inzidenzwertes im Kreisgebiet, hat der Kreis Paderborn ab Montag, 19.04.2021, eine Allgemeinverfügung zur Regelung der Corona-Notbremse erlassen. Was das genau für das öffentliche Leben ab Montag bedeutet, ist ausführlich auf der Homepage des Kreises Paderborn erläutert. Auch die Allgemeinverfügung ist dort einsehbar.

Die Gemeinde Hövelhof reagiert unterdessen auf die neuen Regelungen und hat weitere Maßnahmen festgelegt:

  • Schulen der Sennegemeinde Hövelhof starten am Montag 19.04.2021 mit Wechselunterricht, lokales Infektionsgeschehen wird beobachtet
    Die Schulen der Sennegemeinde Hövelhof starten am Montag 19.04.2021 mit Wechselunterricht. Die Sennegemeinde Hövelhof beobachtet das lokale Infektionsgeschehen in Hövelhof und hat mit der Bezirksregierung Detmold als zuständiger obere Schulaufsicht Kontakt aufgenommen. Das Land NRW hat für Kreise und kreisfreie Städte, die über einen Zeitraum von 3 Tagen die 7-Tages-Inzidenz von 200 überschreiten, den Wechselunterricht ausgesetzt. Für Hövelhof gilt die 7-Tages-Inzidenz des Kreises Paderborn, die unter 200 liegt. Die Sennegemeinde Hövelhof wird die Gespräche mit der oberen Schulaufsicht fortsetzen, damit zeitnah und angemessen auf das lokale Infektionsgeschehen reagiert wird.
  • Ausleihe von Medien an der Sennebücherei ab Montag 19.04.2021 nur noch mit Click & Collect
    In der Sennebücherei können Medien ab Montag 19.04.2021 vorerst nur noch nach vorheriger Bestellung abgeholt werden. Die Sennegemeinde Hövelhof reagiert damit auf das lokale Infektionsgeschehen. Danach ist es geboten, insbesondere Kontakte in Innenräumen zu minimieren. Die in der Allgemeinverfügung des Kreises Paderborn eingeräumte Option eines Betriebs für Nutzer mit aktuellem Corona-Tests soll deshalb nicht genutzt werden. Es wird um Verständnis gebeten. Die Medienrückgabe erfolgt weiterhin über den Rückgabekasten.

Weitere Informationen zum Schulbetrieb sowie zu den Bereichen Einzelhandel und Dienstleistungen sind bereits aktualisiert worden und im Bereich der Corona Kompaktinfos zu finden.


Kontakt

Sennegemeinde Hövelhof
Schloßstraße 14
33161 Hövelhof
T: 0 52 57 /50 09 - 0
nfhvlhfd

Login-Bereich

Für Mitarbeiter
Für Veranstalter
Für Vereine
Für Unternehmen

Wappen
 

Datenschutzhinweis

Unsere Webseite nutzt externe Komponenten (Youtube- und Vimeo-Videos, Google Maps). Diese helfen uns unser Angebot stetig zu verbessern und Ihnen einen komfortablen Besuch zu ermöglichen. Durch das Laden externer Komponenten, können Daten über Ihr Verhalten von Dritten gesammelt werden, weshalb wir Ihre Zustimmung benötigen. Ohne Ihre Erlaubnis, kann es zu Einschränkungen bei Inhalt und Bedienung kommen. Detaillierte Informationen finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.