Zum Inhalt (Access key c)Zur Hauptnavigation (Access key h)Zur Unternavigation (Access key u)
Etwas melden

Die kleine Kapelle

10.05.2021

Hövelhofer Jubilare werden zukünftig mit einem besonderen Keramikmodell beschenkt

Übergabe der Hövelsenner-Kapelle im Miniaturformat

Bürgermeister Michael Berens überreicht Anton Rampsel die erste Hövelsenner Kapelle aus Keramik.

„Die Hövelsenner Kapelle ist ein Tourismusmagnet“ wie Anton Rampsel feststellt. Genau in diesem Moment finden sich Fahrradtouristen ein, die das Gelände für eine kurze Erholungspause nutzen und sich vor Ort nach der Geschichte der Hövelsenner Kapelle erkundigen.

Anton Rampsel, Vorsitzender des Fördervereins Hövelsenner Kapelle e.V., hat die Gemeindeverwaltung bei der Erstellung einer Miniaturversion aus Keramik unterstützt.
Mit Hilfe von Originalzeichnungen und Fotoaufnahmen konnte eine Manufaktur in Litauen das hochwertige Modell in Handarbeit fertigen. Neben dem bekannten Jagdschloss dürfen sich nun die Hövelhofer Jubilare zukünftig auch über die Hövelsenner Kapelle freuen.
Die erste Miniaturversion hat Bürgermeister Michael Berens dem Vorsitzenden Anton Rampsel überreicht. „Sie wird einen Ehrenplatz erhalten.“

 

Die kleine Kapelle nimmt Platz vor der großen Kapelle.

Weitere Infos

Kontakt

Sennegemeinde Hövelhof
Schloßstraße 14
33161 Hövelhof
T: 0 52 57 /50 09 - 0
nfhvlhfd

Login-Bereich

Für Mitarbeiter
Für Veranstalter
Für Vereine
Für Unternehmen

Wappen
 

Datenschutzhinweis

Unsere Webseite nutzt externe Komponenten (Youtube- und Vimeo-Videos, Google Maps). Diese helfen uns unser Angebot stetig zu verbessern und Ihnen einen komfortablen Besuch zu ermöglichen. Durch das Laden externer Komponenten, können Daten über Ihr Verhalten von Dritten gesammelt werden, weshalb wir Ihre Zustimmung benötigen. Ohne Ihre Erlaubnis, kann es zu Einschränkungen bei Inhalt und Bedienung kommen. Detaillierte Informationen finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.