Zum Inhalt (Access key c)Zur Hauptnavigation (Access key h)Zur Unternavigation (Access key u)
Etwas melden

Ideenaufruf zum Klimaschutzwettbewerb 2021

19.05.2021

Die Sennegemeinde Hövelhof lobt erneut Preisgelder für innovative Ideen zum Klimaschutz aus

2. Platz 2020 Wildblumengarten

Wildblumenwiese 2. Platz des Ideenwettbewerbs 2020, Foto von Karin Bussemas

Nach der erfolgreichen Premiere im vergangenen Jahr können Hövelhofer Bürgerinnen und Bürger erneut kreative Ideen zur Förderung des Klimaschutzes einreichen. Für den diesjährigen Klimaschutzwettbewerb werden wieder Ideen und Maßnahmen gesucht, die einen wertvollen Beitrag zur Klimaverbesserung leisten können. Auch Initiativen, die bereits umgesetzt wurden und schon einen wertvollen Teil zum Klimaschutz beitragen, werden im Rahmen des Aufrufs berücksichtigt.
Einsendeschluss für die Beiträge ist der 30.07.2021.
Es wird darum gebeten die Einsendungen per E-Mail an info@hoevelhof.de zu senden.

Die eingereichten Ideen werden in der nächstfolgenden Sitzung der Klimakommission ausgewertet. Die besten drei Ideen werden mit einem Preisgeld in Höhe von 250 € für den
1. Platz, 150 € für den 2. Platz und 100 € für den 3. Platz ausgezeichnet.

Das Beispielbild zeigt den 2. Platz des Ideenwettbewerbs des Jahres 2020, die Wildblumenwiese von Frau Bussemas.

Kontakt

Sennegemeinde Hövelhof
Schloßstraße 14
33161 Hövelhof
T: 0 52 57 /50 09 - 0
nfhvlhfd

Login-Bereich

Für Mitarbeiter
Für Veranstalter
Für Vereine
Für Unternehmen

Wappen
 

Datenschutzhinweis

Unsere Webseite nutzt externe Komponenten (Youtube- und Vimeo-Videos, Google Maps). Diese helfen uns unser Angebot stetig zu verbessern und Ihnen einen komfortablen Besuch zu ermöglichen. Durch das Laden externer Komponenten, können Daten über Ihr Verhalten von Dritten gesammelt werden, weshalb wir Ihre Zustimmung benötigen. Ohne Ihre Erlaubnis, kann es zu Einschränkungen bei Inhalt und Bedienung kommen. Detaillierte Informationen finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.