Zum Inhalt (Access key c)Zur Hauptnavigation (Access key h)Zur Unternavigation (Access key u)
Etwas melden

Krisenstab der Gemeinde Hövelhof informiert

01.10.2021

Weiteres Vorgehen im Rahmen der Corona-Impfungen nach Schließung der Impfzentren in NRW zum 30.09.2021.

Banner Coronaschutzimpfung

Nach einer gemeinsamen Abstimmung im Krisenstab informieren Bürgermeister Michael Berens und Dr. Georg Schneider  über das weitere Vorgehen im Rahmen der Corona-Impfungen nach Schließung der Impfzentren in NRW zum 30.09.2021.

Sofern in den letzten Wochen Erstimpfungen für Erwachsene ab 18 Jahren und Jugendliche zwischen 12-17 Jahren im Impfzentrum Salzkotten erfolgt sind, soll für die erforderliche Zweitimpfung zuerst der Hausarzt oder Kinder- und Jugendmediziner angesprochen werden. Für alle Erstgeimpften ohne Hausarzt hat die Kassenärztliche Vereinigung Westfalen-Lippe eine Online-Plattform zur Suche nach Impfärzten im jeweiligen Bereich nach Postleitzahlen eingerichtet. Diese Plattform finden sie unter:
www.corona-kvwl.de/Zweitimpfung

Wichtig bleibt weiterhin auch die Erstimpfung für alle Jugendlichen ab 12 Jahren und die Bürgerinnen und Bürger ab 18 Jahren. Der gemeinsame Impffortschritt der Impfzentren und niedergelassenen Ärzte wird ab dem 1.10.2021 in den Arztpraxen weitergeführt, die nun als Ansprechpartner für Beratungen und Impfungen bereit stehen. Sofern kein Hausarzt vorhanden ist  - oder kein Impftermin in Praxen der niedergelassenen Ärzte zu erhalten ist - können Impfwillige sich an den Arzt im Krisenstab telefonisch unter 05257/938000 wenden zur weiteren Klärung. Mobile Teams der Impfzentren aus den Kreisen in NRW werden weiterhin tätig sein und auch niederschwellige Impfangebote machen. Informationen finden sie unter www.kreis-paderborn.de

Bezüglich der ab Mitte bis Ende Oktober empfohlenen Grippeimpfungen und der empfohlenen dritten Impfung gegen das Corona-Virus werden Bürgermeister Michael Berens und Georg Schneider zum Ende der Herbstferien in einem weiteren Video ausführlich informieren. Bitte beachten sie weiterhin die geltenden AHA-L und C-Regeln und bleiben Sie gesund.

Kontakt

Sennegemeinde Hövelhof
Schloßstraße 14
33161 Hövelhof
T: 0 52 57 /50 09 - 0
nfhvlhfd

Login-Bereich

Für Mitarbeiter
Für Veranstalter
Für Vereine
Für Unternehmen

Wappen
 

Datenschutzhinweis

Unsere Webseite nutzt externe Komponenten (Youtube- und Vimeo-Videos, Google Maps). Diese helfen uns unser Angebot stetig zu verbessern und Ihnen einen komfortablen Besuch zu ermöglichen. Durch das Laden externer Komponenten, können Daten über Ihr Verhalten von Dritten gesammelt werden, weshalb wir Ihre Zustimmung benötigen. Ohne Ihre Erlaubnis, kann es zu Einschränkungen bei Inhalt und Bedienung kommen. Detaillierte Informationen finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.