Zum Inhalt (Access key c)Zur Hauptnavigation (Access key h)Zur Unternavigation (Access key u)
Etwas melden

Weitere Impfaktion am 27. November

18.11.2021

1.000 Impfdosen zur Auffrischung und Erstimpfung ab 12 Jahren

Die Hövelhofer Hausärzte bieten in Zusammenarbeit mit dem Krisenstab der Gemeindeverwaltung am Samstag, 27. November, erneut Möglichkeiten zur Impfung an. Jeweils in der Zeit von 9.30 Uhr bis 14.00 Uhr haben Impfberechtigte im Schützen- und Bürgerhaus die Möglichkeit, eine Auffrischung oder Erstimpfung mit dem Impfstoff BioNTech/Pfizer zu erhalten. Aktuell stehen 1.000 Impfdosen zur Verfügung.

Die erforderliche Terminbuchung über das Buchungsportal ist ab Montag, 22. November, möglich. Die Organisatoren bitten diejenigen, die bereits einen Termin für eine Impfung haben, sich weiterhin an ihren Hausarzt zu wenden.

Für eine Erstimpfung können sich Personen ab 12 Jahren anmelden. Unter 15 Jahren ist die Begleitung eines Erziehungsberechtigten sowie das Mitbringen einer ausgefüllten Einverständniserklärung erforderlich. Ein entsprechender Vordruck wird unten im Infokasten zum Download bereitgestellt.

Anspruch auf eine Booster-Impfung haben Personen, die den Einmalimpfstoff Johnson&Johnson erhalten haben und deren Impfung mindestens vier Wochen zurückliegt. Zudem sind Personen, deren zweite Impfung (unabhängig von dem Impfstoff) bereits mindestens sechs Monate zurückliegt, impfberechtigt. Personen, die vor oder nach einer Impfung nachweislich an Covid19 erkrankt sind, wird derzeit keine Auffrischungsimpfung empfohlen.

Personen, die das erste Mal den Impfstoff BioNTech/Pfizer erhalten, müssen einen Aufklärungsbogen und Einwilligungserklärung zum Termin mitbringen. Die Dokumente stehen auf der Homepage der Gemeinde zum Download zur Verfügung.

Unterlagen und Zertifikate

Für die Impfung ist die Versichertenkarte, der Personalausweis und das Impfbuch mitzubringen. Beim Betreten des Schützen- und Bürgerhauses ist eine FFP2-Maske zu tragen. Das Tragen von lockerer Oberbekleidung ist von Vorteil.

Geimpfte erhalten vor Ort keinen QR-Code für das Erfassen in dem digitalen Impfausweis. Dieser kann in einer Apotheke der eigenen Wahl durch Vorlegen des Impfbuches und Personalausweises beantragt werden.

Infobox Dokumente & Weitere Infos

Mitzubringende Dokumente

  • Einverständniserklärung (12 - 15 Jahre / ausgefüllt)
  • Versichertenkarte
  • Personalausweis
  • Impfbuch
  • FFP-2 Maske

Bei erstmaliger Impfung mit einem Impfstoff von BioNTech:

  • Aufklärungsbogen
  • Einwilligungserklärung

Dokumente zum Download

Hinweis: Der Aufklärungsbogen dient zur Information und muss nicht zum Impftermin mitgebracht werden.

 
 
 

Häufig gestellte Fragen

Terminbuchung

Kontakt

Sennegemeinde Hövelhof
Schloßstraße 14
33161 Hövelhof
T: 0 52 57 /50 09 - 0
nfhvlhfd

Login-Bereich

Für Mitarbeiter
Für Veranstalter
Für Vereine
Für Unternehmen

Wappen
 

Datenschutzhinweis

Unsere Webseite nutzt externe Komponenten (Youtube- und Vimeo-Videos, Google Maps). Diese helfen uns unser Angebot stetig zu verbessern und Ihnen einen komfortablen Besuch zu ermöglichen. Durch das Laden externer Komponenten, können Daten über Ihr Verhalten von Dritten gesammelt werden, weshalb wir Ihre Zustimmung benötigen. Ohne Ihre Erlaubnis, kann es zu Einschränkungen bei Inhalt und Bedienung kommen. Detaillierte Informationen finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.