Zum Inhalt (Access key c)Zur Hauptnavigation (Access key h)Zur Unternavigation (Access key u)
Etwas melden

Hasendorfdüne

Hasendorfdüne ist eine „Parabeldüne“. Durch vorherrschende Westwinde wurde sie als Wanderdüne mit typischer U-Form vor Jahrtausenden aufgeblasen.

Hasendorfdüne

Hasendorfdüne ist eine „Parabeldüne“. Durch vorherrschende Westwinde wurde sie als Wanderdüne mit typischer U-Form vor Jahrtausenden aufgeblasen. Früher gab es überwiegend an den Nordufern der Sennebäche zahlreiche solcher Sanddünen. Die meisten wurden nach 1800 durch gezielte Anpflanzungen festgesetzt. In den letzten 200 Jahren verschwanden viele Wanderdünen aufgrund von Sandabgrabungen oder landwirtschaftlichen Interessen.

Kontakt

Tourist-Information
der Sennegemeinde Hövelhof

Schlossstraße 11
33161 Hövelhof

Tel.:+49 52 57 / 50 09 86-0
Fax: +49 52 57 / 50 09 89-6

trsmshvlhfd

Anschrift

Sennegemeinde Hövelhof
Schloßstraße 14
33161 Hövelhof

Kontakt

T: 0 52 57 /50 09 - 0
F: 0 52 57 / 50 09 - 282
nfhvlhfd

Wappen
 
Diese Webseite verwendet Cookies. Durch die Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Datenschutzinformationen