Zum Inhalt (Access key c)Zur Hauptnavigation (Access key h)Zur Unternavigation (Access key u)
Etwas melden

Pfarrkirche St. Johannes Nepomuk

Am Standort der heutigen Senne-Apotheke wurde 1705/06 die erste kleine Hövelhofer Kirche errichtet.

Pfarrkirche St. Johannes Nepomuk

Am Standort der heutigen Senne-Apotheke wurde 1705/06 die erste kleine Hövelhofer Kirche errichtet. Als Gründungsjahr der Kirchengemeinde ist 1715 anzusehen, da seitdem in Hövelhof Kirchenbücher geführt werden, ebenso erhielt Hövelhof 1715 den ersten eigenen Pastor. 1782 wurde am Standort der heutigen Kirche eine neue verputzte Fachwerkkirche gebaut, die dann dem dritten Kirchenbau 1927-28 vollständig weichen musste. Von diesem dritten Bau stammt heute noch der heutige Turm, das lange Kirchenschiff wurde 1978 zugunsten des heutigen Baukörpers abgerissen.

Kontakt

Tourist-Information
der Sennegemeinde Hövelhof

Schlossstraße 11
33161 Hövelhof

+49 52 57 / 50 09 - 860
+49 52 57 / 50 09 - 869

trsmshvlhfd

Kontakt Pfarrbüro

Pfarrbüro Hövelhof

Schloßstraße 11
33161 Hövelhof

Tel.: 0 52 57 / 93 04 81
Fax: 0 52 57 / 93 04 91

Mail: pfrrbrpv-hvlhfd

Kontakt

Sennegemeinde Hövelhof
Schloßstraße 14
33161 Hövelhof
T: 0 52 57 /50 09 - 0
nfhvlhfd

Login-Bereich

Für Mitarbeiter
Für Veranstalter
Für Vereine
Für Unternehmen

Wappen
 
Diese Webseite verwendet Cookies. Durch die Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Datenschutzinformationen