Zum Inhalt (Access key c)Zur Hauptnavigation (Access key h)Zur Unternavigation (Access key u)
Etwas melden

Wanderabteilung

Die Natur mit Herz erwandern

Jubiläumswanderung 2017, Büraberg bei Fritzlar

Die Geschichte der Wanderabteilung

Zeitleiste der Wanderabteilung

Mehr zur Geschichte

Gegründet wurde die Wanderabteilung des Verkehrsverein Hövelhof durch 14 Wanderfreunde, denen die Natur der Heimat sehr am Herzen lag.

Keimzelle und Kristallisationskern bildeten zu allererst, die unter der fach- und sachkundigen Leitung von Lehrer Alberts durchgeführten vielen schönen Tageswanderungen in die nähere und weitere Umgebung von Hövelhof.

So konnte es nicht verwundern, dass sich bei dem mittlerweile herangewachsenen festen Teilnehmerstamm der Wunsch aufkam, auch hin und wieder mehrtägige Wanderungen zu unternehmen.

Diesem Wunsch kam der neugegründete Verkehrsverein Hövelhof entgegen, der neben seinen anderen Aktivitäten auch den Ausbau der heimischen Wanderwege und die Organisation von Wanderungen auf seine Fahnen geschrieben hatte.
So ergab sich im Oktober 1977 gewissermaßen ganz natürlich im Rahmen des Verkehrsverein die Gründung der Wanderabteilung.

11 Jahre später, im Herbst 1988, ist die Wanderabteilung dem Eggegebirgsverein als eigenständige Abteilung beigetreten.

Zum 25 jährigen Jubiläum 2002 wurde das neue Wanderlogo der Öffentlichkeit vorgestellt.

Zahlen Daten Fakten

Es wurden bisher in Deutschland, zum Teil in mehreren Etappen, mehr als 25 Fernwanderwege erwandert.

Die komplette Erwanderung des Europäischen Fernwanderweg E1 erfolgte dabei zwischen September 1983 und Mai 1993. So manches Paar Wanderschuhe wurde dabei von unseren Wanderfreunden durchgelaufen.

Ein Highlight im Leben eines jeden Wanderers ist die Teilnahme an einem "Deutschen Wandertag". Seit dem Bestehen der Wanderabteilung haben wir an 18 Deutschen Wandertagen teilgenommen und für die Sennegemeinde kräftig die Werbetrommel gerührt.

Bisher hat die Abteilung auch 49 mehrtägige Wanderfahrten durchgeführt (Stand: September 2016).

Seit 2001 fand jeweils an einem Mittwoch im Monat eine Kurzwanderung statt. Die Streckenlänge lag dabei zwischen 5 und 8 Kilometer. Seit dem Jahr 2011 finden diese zweimal im Monat statt.

Im Spätherbst kommen bei einer "Grünkohlwanderung" alle Teilnehmer auch auf ihre kulinarischen Genüsse.

In Hövelhof betreut der Wegewart ein Netz von ca. 107 km Wanderwegen. Regelmäßige Kontrollen und nötige Reparaturen sorgen für eine gute Kennzeichnung der Wanderwege.

Auf zur nächsten Wanderung

Die nächsten Wanderungen der Wanderabteilung sowie zum Beispiel wetterbedingte Änderungen finden Sie immer tagesaktuell im Veranstaltungskalender:

Kontakt

1. Wanderwart
Richard Schmidt

Von-der-Recke-Straße 5
33161 Hövehof
Tel.: +49 52 57 / 25 16
Mail: rschmt-nlnd

2. Wanderwart und 1. Wegewart
Heinrich Schulmeister

Jöterweg 12
33161 Hövelhof
Tel.: +49 52 57 / 97 75 68 (AB)

Kontakt

Sennegemeinde Hövelhof
Schloßstraße 14
33161 Hövelhof
T: 0 52 57 /50 09 - 0
nfhvlhfd

Login-Bereich

Für Mitarbeiter
Für Veranstalter
Für Vereine
Für Unternehmen

Wappen
 
Diese Webseite verwendet Cookies. Durch die Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Datenschutzinformationen