Zum Inhalt (Access key c)Zur Hauptnavigation (Access key h)Zur Unternavigation (Access key u)
Etwas melden

Pöhler GmBH

100-jährige Handwerkstradition

Pöhler

v.l. Geschäftsführer Andreas Pöhler, Mitarbeiter Karl Schulmeister, Bürgermeister Michael Berens, Wirtschaftsförderer Klaus-Dieter Borgmeier

In die Welt von 100-jähriger Handwerkstradition führte Bürgermeister Michael Berens und Wirtschaftsförderer Klaus-Dieter Borgmeier der Unternehmensbesuch des Monats April.

Mit dem Bau von Holz-Alu-Fenstern hat sich die Fa. Pöhler GmbH in den letzten Jahren einen bundesweiten Namen erarbeitet. Von Kiel bis Tottmoos im Schwarzwald schätzen insbesondere öffentliche Auftraggeber die Wetterbeständigkeit einer Alu-Fassade und den inneren Flair des Holzes bei Fenstern "made in Hövelhof". "Durch ständige Marktbeobachtung und unsere Flexibilität haben wir es geschafft, im Wettbewerb mit rund 40 Anbietern deutschlandweit mithalten zu können", erläutert Geschäftsführer Andreas Pöhler das Erfolgsrezept.

"Allein in den letzten 1,5 Jahren konnten wir durch diese erfolgreiche Strategie fünf neue Arbeitsplätze schaffen", ergänzt Mitgesellschafter Karl Schulmeister. Insgesamt sind derzeit 18 Mitarbeiter und ein Auszubildender bei dem Hövelhofer Traditionsunternehmen tätig.

Bereits seit 25 Jahren hat der Handwerksbetrieb Erfahrungen im Holz-Alu-Fensterbau, der inzwischen 80 % des Firmenumsatzes ausmacht. "Wir suchen beim Fensterbau eine enge Kooperation mit den Hövelhofer Firmen", setzten die beiden Gesellschafter auch auf Synergieeffekte für den gesamten Standort.

Die Firma Pöhler wurde bereits 1905 durch Konrad Pöhler in der Kirchstraße gegründet. Als Holzschuhmacher und Haus- und Hofschreiner schuf er die Wurzeln des heutigen Unternehmens. 1952 übernahm sein Sohn Johannes den Betrieb und baute ihn in den Folgejahren zu einer modernen Bautischlerei um. Der heute fast 80-jährige Seniorchef ist noch heute stolz auf die Erfindung der Doppeldichtung, die heute bei allen Fenstern zur Standardausrichtung gehört.

Der Betrieb hat seinen Firmensitz seit 1984 in der Zieglerstraße. Neben dem Fensterbau hat sich die Firma auch auf Türen und Wintergärten spezialisiert. Eine Möbeltischlerei rundet die Angebotspalette ab.

"Mich freut es natürlich, dass der Bürgermeister von Tottmoos in seinem Rathaus jetzt durch Fenster aus Hövelhof in den Schwarzwald blickt", weiß auch Bürgermeister Michael Berens um die Qualität der Hövelhofer Handwerksbetriebe.

Kontakt

Tischlerei Pöhler GmbH

Ziegler Str. 6
33161 Hövelhof

+49 52 57 / 23 16

nftschlr-phlrd

Kontakt

Sennegemeinde Hövelhof
Schloßstraße 14
33161 Hövelhof
T: 0 52 57 /50 09 - 0
nfhvlhfd

Login-Bereich

Für Mitarbeiter
Für Veranstalter
Für Vereine
Für Unternehmen

Wappen
 

Datenschutzhinweis

Unsere Webseite nutzt externe Komponenten (Youtube- und Vimeo-Videos, Google Maps). Diese helfen uns unser Angebot stetig zu verbessern und Ihnen einen komfortablen Besuch zu ermöglichen. Durch das Laden externer Komponenten, können Daten über Ihr Verhalten von Dritten gesammelt werden, weshalb wir Ihre Zustimmung benötigen. Ohne Ihre Erlaubnis, kann es zu Einschränkungen bei Inhalt und Bedienung kommen. Detaillierte Informationen finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.