Zum Inhalt (Access key c)Zur Hauptnavigation (Access key h)Zur Unternavigation (Access key u)
Etwas melden

Neue E-Bike-Ladestationen für Hövelhof

28.07.2022

Epping Green Energy spendet der Sennegemeinde zwei Ladesäulen

Neue Ladesäule an der Tourist Information

Testen die neue E-Bike-Ladestation an der Tourist Information (v.l.): Thomas Westhof, Wirtschaftsförderer der Gemeinde Hövelhof, Markus Epping, Geschäftsführer der Firma Epping Green Energy und Michael Berens, Bürgermeister der Sennegemeinde Hövelhof.

Elektromobilität wird immer beliebter, und viele Menschen steigen auf das E-Bike um. Zwei neue Ladestationen gewährleisten am Rathaus und der Tourist-Information in Hövelhof, dass auch jederzeit ausreichend Energie zur Verfügung steht. Die Firma Epping Green Energy stellte die Ladesäulen zur Verfügung, die Nutzung ist kostenfrei.

Die Gemeinde Hövelhof möchte durch öffentliche Lademöglichkeiten die E-Mobilität weiter voranbringen. Bei diesem Vorhaben unterstützt Markus Epping, Geschäftsführer von Epping Green Energy, seinen Heimatort. „Die Elektromobilität entspricht dem Zeitgeist unter ökologischen und auch aus wirtschaftlichen Gesichtspunkten. Das Tanken von E-Autos verursacht die Hälfte der Kosten im Vergleich zu einem herkömmlichen Verbrenner. Die Unterhaltung von E-Bikes ist nochmal deutlich günstiger“, hebt der Anbieter von Photovoltaik-Anlagen und Ladesäulen hervor.

Für PKWs stehen am Senneaktiv-Zentrum vier öffentliche Ladesäulen zur Verfügung. „Die E-Bike-Ladestationen runden das Gesamtangebot ab“, so Epping. „Mit der Tourist-Information und dem Rathaus haben wir zwei stark frequentierte und beliebte Ziele der Sennegemeinde als Standorte für die Ladesäulen gewählt“, erklärt Bürgermeister Michael Berens die Platzierung. Während des Termins im Bürgerbüro, dem Einkaufsbummel, einer Besichtigung des Schossgartens oder einer Radtour haben Einheimische ebenso wie Gäste die Möglichkeit, ihren Fahrradakku kostenfrei aufzuladen.

Die beiden Ladestationen besitzen jeweils vier Ladepunkte, während der Betriebszeit von 8.00 bis 20.00 Uhr können somit vier E-Bikes gleichzeitig geladen werden.

Kontakt

Sennegemeinde Hövelhof
Schloßstraße 14
33161 Hövelhof
T: 0 52 57 /50 09 - 0
nfhvlhfd

Login-Bereich

Für Mitarbeiter
Für Veranstalter
Für Vereine
Für Unternehmen

Wappen
 

Datenschutzhinweis

Unsere Webseite nutzt externe Komponenten (Youtube- und Vimeo-Videos, Google Maps). Diese helfen uns unser Angebot stetig zu verbessern und Ihnen einen komfortablen Besuch zu ermöglichen. Durch das Laden externer Komponenten, können Daten über Ihr Verhalten von Dritten gesammelt werden, weshalb wir Ihre Zustimmung benötigen. Ohne Ihre Erlaubnis, kann es zu Einschränkungen bei Inhalt und Bedienung kommen. Detaillierte Informationen finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.