Zum Inhalt (Access key c)Zur Hauptnavigation (Access key h)Zur Unternavigation (Access key u)
Etwas melden

Lagerhalle für Hilfsgüter in Hövelhof

28.03.2022

Zahlreiche Ehrenamtliche unterstützen beim Sortieren und Verladen

Ehrenamtliche verladen die Waren in der Lagerhalle

Die ehrenamtlichen Helferinnen und Helfer verladen und sortieren die Waren in der Lagerhalle.

Eine Lagerhalle für Hilfsgüter an Menschen in der Ukraine stellt die Firma BER dem Projekt „Hövelhof hilft“ kostenfrei zur Verfügung. Mindestens für sechs Monate können die Hygieneartikel, haltbaren Lebensmittel, Kleidungsstücke und Spielsachen darin untergebracht werden. Ehrenamtliche Helferinnen und Helfer sind vor Ort, um bereits vorhandene Ware einzuräumen und zu sortieren sowie Tüten für die Erstversorgung der Geflüchteten zu packen.

Bislang haben engagierte Hövelhoferinnen und Hövelhofer ihre Sachspenden am Bauhof abgegeben. Diese Sammelstelle lösen die Organisatoren nun auf und ersetzen sie durch den neuen Lagerplatz. Kinderwägen und Sitzschalen sowie Hygieneartikel wie Toilettenpapier werden vorwiegend benötigt. Von der Abgabe von Kleidungsstücken bitten die Projektbeteiligten abzusehen. „Wir sind für die vielen eingereichten Gegenstände sehr dankbar und werden sie sinnvoll einsetzen“, verspricht Benedikt Michaelis, Mitarbeiter der Gemeinde und Mitglied der Freiwilligen Feuerwehr. „Primär sind wir jedoch auf Geldspenden angewiesen, um bedarfsorientiert Waren einkaufen zu können.“

Über das Spendenkonto der AGN (Bankverbindung: Arbeitsgemeinschaft Notfallmedizin e.V.,
IBAN: DE48 4726 2703 7825 0000 00, Verwendungszweck: Hövelhof hilft) sowie in ortsansässigen Geschäften können Gelder zur Unterstützung der Aktion eingereicht werden.

Baraba Franze von den Maltesern Hövelhof übernimmt mit ihrem Team die Betreuung der 500 Quadratmeter großen Lagerhalle. Sie steht telefonisch unter 05257-9373837 oder per E-Mail an Barbara.Franze@malteser.org für Nachfragen zur Verfügung. Jeweils am Dienstag zwischen 17.00 und 18.30 Uhr sowie am Samstag zwischen 10.00 und 12.00 Uhr ist die Lagerhalle zur Annahme geöffnet. Sie ist am Ende der Straße „Am Holtebach“ in Hövelhof zu finden.

Kontakt

Sennegemeinde Hövelhof
Schloßstraße 14
33161 Hövelhof
T: 0 52 57 /50 09 - 0
nfhvlhfd

Login-Bereich

Für Mitarbeiter
Für Veranstalter
Für Vereine
Für Unternehmen

Wappen
 

Datenschutzhinweis

Unsere Webseite nutzt externe Komponenten (Youtube- und Vimeo-Videos, Google Maps). Diese helfen uns unser Angebot stetig zu verbessern und Ihnen einen komfortablen Besuch zu ermöglichen. Durch das Laden externer Komponenten, können Daten über Ihr Verhalten von Dritten gesammelt werden, weshalb wir Ihre Zustimmung benötigen. Ohne Ihre Erlaubnis, kann es zu Einschränkungen bei Inhalt und Bedienung kommen. Detaillierte Informationen finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.